Frau Maas stellt ihr Buch "Abenteuer in Alaska" vor

Am 15.03.2018 stellte Jutta Maas, die von Beruf Realschullehrerin ist, bei einer sehr ansprechenden Autorenlesung ihr Buch „Abenteuer in Alaska“ am Standort Diestedde vor. Die Schülerinnen und Schüler hörten ihr gespannt zu und begaben sich mit dem Gartenzwerg "Herrn Lehmann" auf eine spannende Reise nach Alaska.

Herr Lehmann ist kein gewöhnlicher Zwerg, denn er kann sprechen und sein sehnlichster Wunsch ist es, seine griesgrämige Besitzerin "Frau Sauertopf" zum Lachen zu bringen und sie glücklich zu machen. Mit dieser Absicht macht er sich auf den Weg, um interessante und abenteuerliche Dinge zu erleben, von denen er Frau Sauertopf im Anschluss an seine Reise berichten möchte.

Jutta Maas, die in Lippstadt lebt und die Fächer Sport und Musik unterrichtet, ist "mit Leib und Seele Lehrerin, (...) liebt das Reisen und nutzt ihre freie Zeit dazu, die Welt kennenzulernen" . Sie erklärt: "Staunend die Welt entdecken und sie durch die Augen der Kinder sehen und verstehen", das mache "den Reiz ihres Buches aus". Frau Maas möchte "Groß und Klein neugierig auf fremde Kulturen und empfänglich für die Schönheiten der Welt machen." (vgl. http://zwerg-lehmann.de/meine-bucher)

Die Diestedder Schülerinnen und Schüler sowie die dort unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer bedankten sich vielmals für die ansprechende Präsentation und die Einblicke, die Frau Maas den Beteiligten zu der Entwicklung ihres Buches gegeben hatte!

Weitere Informationen zu Frau Maas und ihren beiden bisher erschienenen Büchern finden Sie und findet ihr auf folgender Seite: http://zwerg-lehmann.de/