Viertklässler machen Erste-Hilfe-Kurs in Diestedde

Am 8.11.17 absolvierte die 4. Klasse am Standort Diestedde  unter Leitung von Frau Krause vom DRK einen Erste-Hilfe-Kurs. Zunächst wurde besprochen, welche Angaben beim Absetzen eines Notrufes wichtig sind bzw. wann überhaupt Feuerwehr oder Rettungsdienst verständigt werden müssen. Anschließend übten die Schüler das Anlegen kleinerer Verbände. Allen Beteiligten hat der Kurs viel Spaß gemacht.