Ein Nikolausturnier im Frühling

Am 29.04.2022 fand nun endlich das wegen Corona verschobene Nikolausturnier vom Grundschulverbund Wadersloh statt. Das lange Warten hat sich jedoch gelohnt.

Die Klassen 3 und 4 durften an diesem Turnier teilnehmen. Im Grunde waren es 2 Turniere, ein Völkerballturnier, dieses fand in der Sporthalle der Sekundarschule statt, außerdem gab es ein Fußballturnier, welches in der Mauritzhalle ausgetragen wurde.

Die Klassen wurden aufgeteilt, sodass es je Turnier 11 Mannschaften gab, 5 Mannschaften aus dem Jahrgang 3 und 6 Mannschaften aus dem Jahrgang 4. 

Alle Kinder waren hochmotiviert und hatten viel Spaß bei den spannenden Spielen.

Es gab bei den Fußballern eine Besonderheit, von Mädchen geschossene Tore zählten doppelt. Da wundert es niemanden, wenn die Mädchen bei den Fußballspielen ganz groß rauskamen.

Zur Siegerehrung wurde es noch mal richtig spannend, welche Klasse hat es auf den ersten Platz geschafft?  Sieger beim Fußballturnier wurde die Klasse 3c. Sieger beim Völkerballturnier wurde die Klasse 4c. Herzlichen Glückwunsch – das habt ihr großartig gemacht.

Da aber alle Kinder eine tolle sportliche Leistung erbracht haben, bekam jedes Kind von Herrn Kubis von der Volksbank Beckum – Lippstadt eine Goldmedaille überreicht. Außerdem bekam jede Klasse noch eine große Box Straßenmalkreide. Vielen Dank dafür.