Grundschulverbund Wadersloh

Aktuelle Termine

03.12.2021

Nikolaustunier Jahrgang 3 und 4

28.01.2022

Zeugnisausgabe

28.02.2022

Beweglicher Ferientag - Rosenmontag

27.05.2022

Beweglicher Ferientag

17.06.2022

Beweglicher Ferientag

Grundschulverbund der Gemeinde Wadersloh

Die Gemeinde Wadersloh verfügt über ein vielfältiges Bildungsangebot und umfasst die drei ehemaligen Grundschulen: Die Augustin-Wibbelt-Grundschule in Wadersloh, die St.-Nikolaus-Grundschule in Diestedde und die Wilhelm-Hüffer-Grundschule in Liesborn. Alle drei Grundschulen sind im Grundschulverbund Wadersloh verbunden, wo Schülerinnen und Schüler nach den Grundsätzen des katholischen Bekenntnisses unterrichtet werden.

Aktuelles auf einen Blick


Der neue Schulhof in Diestedde ist fertig!

 

Heimatverein spendet Apfelsaft an Grundschule und Kindergärten

Im September fand das traditionelle Apfelpflücken des Heimatvereins und der Grundschule bei Familie Schulze Bonsel statt. 8 Klassen machten sich in der Woche vom 13.09.-17.09. auf den Weg zu Familie Schulze Bonsel um dort auf der Streuobstwiese Äpfel zu ernten. Begleitet von Benni Schulze Bonsel und Jessica Jemella (stellvertr. Vorsitzende des Heimatvereins) lernten die Kinder wissenswertes zum Thema Apfel und Streuobstwiese. Die gesammelten Äpfel, wurden im Anschluss vom Heimatverein zum Landmarkt Floreana gebracht, wo diese dann zu Apfelsaft verarbeitet wurden. Da in diesem Jahr die Apfelernte nicht so üppig ausfiel, durfte sich der Heimatverein über eine Apfelspende von Floreana freuen. Insgesamt konnten 34 Kartons á 5l verladen werden.

In den letzten Jahren wurde der Apfelsaft an die beteiligten Klassen gespendet und nach dem großen St. Martins Umzug angeboten. Da es in diesem Jahr aufgrund der Pandemie nicht möglich war, Apfelsaft und andere Leckereien anzubieten, entschloss sich der Heimatverein dazu den Apfelsaft an die gesamte Grundschule, die Kindergärten und die Kinderbetreuungseinrichtung Mullewapp zu spenden. 

So nahmen am Montag, 22.11. immer jeweils zwei Kinder voller Stolz einen Karton Saft, stellvertretend für ihre Klasse entgegen. Der Heimatverein wünscht den Klassen der Grundschule und den Kindergärten eine gemütliche Adventszeit mit Kerzenschein und Apfelsaft. (Jemella)

 

Tag der offenen Tür und Anmeldetermine

 

 

Wadersloh macht Schule

4. Klasse - und dann?

Die Grundschule ist bald geschafft. Der Übergang in die weiterführende Schule steht an. Das ist ein großer Meilenstein, verbunden mit einer wichtigen Frage: Welche Schule soll Ihr Kind demnächst besuchen? Um Sie bei Ihrer Entscheidung zu unterstützen, stellen sich die Sekundarschule und das Gymnasium Johanneum Wadersloh in einem SchulCheck, einem Film und einer Broschüre vor.

https://wadersloh-macht-schule.de/

 

Schöne Herbstferien!

Das Kollegium des Grundschulverbundes Wadersloh wünscht allen Kindern und Familien schöne und erholsame Herbstferien!

 

Schulsozialarbeit

Quelle: Die Glocke vom 21.09.2021

 

Unser neuer Schulleiter

Quelle: Die Glocke vom 03.09.2021

 

Einen guten Start in das neue Schuljahr 2021-2022!

Das Kollegium des Grundschulverbunds Wadersloh wünscht allen Kindern und Familien einen guten Start in das neue Schuljahr 2021-2022 und heißt vor allem die neuen Erstklässler an den Standorten Diestedde, Liesborn und Wadersloh ganz herzlich willkommen!

 

"Extra-Zeit zum Lernen"

Das Schulministerium NRW unterstützt die Arbeit in den Schulen zur Schließung pandemiebedingter Lernlücken mit dem Programm "Extra-Zeit zum Lernen" durch außerschulische Maßnahmen und Ferienprogramme.  Es handelt sich bei diesem Programm um ein freiwilliges außerschulisches Angebot, das vor Ort von einem Träger geplant und durchgeführt wird. Für den Grundschulverbund Wadersloh übernimmt die Planung und Durchführung dieses Angebots Susanne Osburg von "Easy Learning Wadersloh". Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer: "Extra-Zeit zum Lernen"

 

Schulhofgestaltung für den Schulhof der Grundschule in Diestedde

Selber machen – das ist das Motto der Grundschulkinder, die sich in den vergangenen Wochen aktiv an der Schulhofgestaltung für den Schulhof der Grundschule in Diestedde beteiligt haben.
Vorausgegangen war ein Antrag des Fördervereins des Grundschulstandortes Diestedde, über den im August 2020 im Schulausschuss der Gemeinde Wadersloh beraten wurde. Nach dem Beschluss zur Modernisierung und Aufwertung des Schulhofes begann die Planung mit den Fachplanern des Unternehmens „Spielbetrieb“, die im März in einer Planungswerkstatt auch die Ideen der Kinder mit in die Ausgestaltung einbezogen. Auf der Seite "Schulhofgestaltung in Diestedde" erhalten Sie einen Eindruck von dem spannenden Projekt. Außerdem können Sie an dieser Stelle die Pressemitteilung der Gemeinde Wadersloh zu diesem Thema nachlesen.

 

Umgang mit Krankheitssymptomen

Sollten Sie bei Ihrem Kind Krankheitssymptome feststellen, so entnehmen Sie bitte dem folgenden Schaubild, wie Sie damit umgehen sollten:

Schaubild zum Umgang mit Krankheitssymptomen

 

Ein RIESENGROßES Dankeschön

Liebe Eltern, wir möchten uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken. Die Situation ist für viele sehr schwierig und belastend. Umso mehr freuen wir uns über Ihr Engagement und Ihren Einsatz. Für die nächsten Wochen haben wir Ihnen noch einige nützliche Tipps für das Lernen zu Hause zusammengestellt. Diese können Sie sich hier herunterladen und anschauen:

Tipps zum Distanzlernen - Tipps für die Eltern.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen auch eine ganz tolle Internetseite ans Herz legen, die viele Hilfestellungen gibt für den Umgang mit Stress und Ärger, um den Alltag in Ihrer Familie besser zu meistern. Den Link dazu, sowie der Link zu einer weiteren Homepage, die jede Menge wundervolle kreative Beschäftigungsideen für Zuhause bereithält, finden Sie unter "Aktuelles" auf unserer Seite "Tipps zum Distanzlernen und zur Stärkung des Familienlebens"

 

Sie sind nicht allein - telefonische Hilfsangebote

Liebe Eltern,
die Pandemie hat unseren Alltag grundlegend verändert. Das Familienleben ist vielen Belastungen und Einschränkungen ausgesetzt. Dies kann Eltern und Kinder an ihre physische und psychische Grenze bringen. Sie sind mit Ihren Sorgen nicht allein und müssen Krisensituationen nicht alleine durchstehen. In der nachfolgenden Datei finden Sie wichtige Telefonnummern und Internetseiten, welche auch über die Feiertage erreichbar sind. Alle aufgeführten Beratungsangebote sind kostenlos und unabhängig von Nationalität, Konfession und Religionszugehörigkeit. Weitere Informationen finden Sie auf den Website-Links. Hilfe und Rat!