Grundschulverbund Wadersloh

Aktuelle Termine

30.06.2021 08:30 - 09:30 Uhr

Abschiedsgottesdienst für das 4. Schj. in Wadersloh

30.06.2021

Zeugnisausgabe Klasse 1/2

01.07.2021 08:00 - 09:00 Uhr

Abschiedsgottesdienst für das 4. Schj. in Liesborn

02.07.2021 08:00 - 09:00 Uhr

Abschiedsgottesdienst für das 4. Schj. in Diestedde

02.07.2021

Zeugnisausgabe Klasse 3/4

Grundschulverbund der Gemeinde Wadersloh

Die Gemeinde Wadersloh verfügt über ein vielfältiges Bildungsangebot und umfasst die drei ehemaligen Grundschulen: Die Augustin-Wibbelt-Grundschule in Wadersloh, die St.-Nikolaus-Grundschule in Diestedde und die Wilhelm-Hüffer-Grundschule in Liesborn. Alle drei Grundschulen sind im Grundschulverbund Wadersloh verbunden, wo Schülerinnen und Schüler nach den Grundsätzen des katholischen Bekenntnisses unterrichtet werden.

Aktuelles auf einen Blick

"Extra-Zeit zum Lernen"

Das Schulministerium NRW unterstützt die Arbeit in den Schulen zur Schließung pandemiebedingter Lernlücken mit dem Programm "Extra-Zeit zum Lernen" durch außerschulische Maßnahmen und Ferienprogramme.  Es handelt sich bei diesem Programm um ein freiwilliges außerschulisches Angebot, das vor Ort von einem Träger geplant und durchgeführt wird. Für den Grundschulverbund Wadersloh übernimmt die Planung und Durchführung dieses Angebots Susanne Osburg von "Easy Learning Wadersloh". Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer: "Extra-Zeit zum Lernen"

 

Schulhofgestaltung für den Schulhof der Grundschule in Diestedde

Selber machen – das ist das Motto der Grundschulkinder, die sich in den vergangenen Wochen aktiv an der Schulhofgestaltung für den Schulhof der Grundschule in Diestedde beteiligt haben.
Vorausgegangen war ein Antrag des Fördervereins des Grundschulstandortes Diestedde, über den im August 2020 im Schulausschuss der Gemeinde Wadersloh beraten wurde. Nach dem Beschluss zur Modernisierung und Aufwertung des Schulhofes begann die Planung mit den Fachplanern des Unternehmens „Spielbetrieb“, die im März in einer Planungswerkstatt auch die Ideen der Kinder mit in die Ausgestaltung einbezogen. Auf der Seite "Schulhofgestaltung in Diestedde" erhalten Sie einen Eindruck von dem spannenden Projekt. Außerdem können Sie an dieser Stelle die Pressemitteilung der Gemeinde Wadersloh zu diesem Thema nachlesen.

 

Sollten Sie bei Ihrem Kind Krankheitssymptome feststellen, so entnehmen Sie bitte dem folgenden Schaubild, wie Sie damit umgehen sollten:

Schaubild zum Umgang mit Krankheitssymptomen

 

Ein RIESENGROßES Dankeschön

Liebe Eltern, wir möchten uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken. Die Situation ist für viele sehr schwierig und belastend. Umso mehr freuen wir uns über Ihr Engagement und Ihren Einsatz. Für die nächsten Wochen haben wir Ihnen noch einige nützliche Tipps für das Lernen zu Hause zusammengestellt. Diese können Sie sich hier herunterladen und anschauen:

Tipps zum Distanzlernen - Tipps für die Eltern.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen auch eine ganz tolle Internetseite ans Herz legen, die viele Hilfestellungen gibt für den Umgang mit Stress und Ärger, um den Alltag in Ihrer Familie besser zu meistern. Den Link dazu, sowie der Link zu einer weiteren Homepage, die jede Menge wundervolle kreative Beschäftigungsideen für Zuhause bereithält, finden Sie unter "Aktuelles" auf unserer Seite "Tipps zum Distanzlernen und zur Stärkung des Familienlebens"

 

Der GSV Wadersloh verabschiedet sich mit einem ganz herzlichen Dankeschön von Dorothee Vogedes

Das Kollegium vom GSV Wadersloh bedankte sich am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ganz ganz herzlich bei Dorothee Vogedes für ihre großartige und unermüdliche Unterstützung in den letzten 6 Monaten. Schweren Herzens verabschiedeten sich die Kolleginnen und Kollegen der drei Standorte von ihr, die sie mit ihrer professionellen und zugleich herzlichen Art in jeglicher Hinsicht bei der täglichen Arbeit unterstützt hatte - unter besonders erschwerten Bedingungen natürlich in Zeiten von Corona. Mit "einem lachenden und einem weinenden Auge" kehrt Frau Vogedes nun nach Lette und Oelde an ihre Stammschule, die Von-Ketteler-Schule, zurück, wo sie im laufenden Schuljahr auch noch mit einigen Stunden pro Woche ihrer Aufgabe als Schulleitung nachgekommen war. Auch an dieser Stelle gilt es nochmal Danke zu sagen...

VIELEN VIELEN DANK FÜR ALLES, liebe Frau Vogedes, und Ihnen alles erdenklich Gute für Ihre Zukunft!!!

Ihre Kolleginnen und Kollegen vom Grundschulverbund Wadersloh

 

Sie sind nicht allein - telefonische Hilfsangebote

Liebe Eltern,
die Pandemie hat unseren Alltag grundlegend verändert. Das Familienleben ist vielen Belastungen und Einschränkungen ausgesetzt. Dies kann Eltern und Kinder an ihre physische und psychische Grenze bringen. Sie sind mit Ihren Sorgen nicht allein und müssen Krisensituationen nicht alleine durchstehen. In der nachfolgenden Datei finden Sie wichtige Telefonnummern und Internetseiten, welche auch über die Feiertage erreichbar sind. Alle aufgeführten Beratungsangebote sind kostenlos und unabhängig von Nationalität, Konfession und Religionszugehörigkeit. Weitere Informationen finden Sie auf den Website-Links. Hilfe und Rat!

 

Frau Pieper übernimmt kommissarische Leitung des GSV Wadersloh

Zu Beginn des Schuljahres 2020 / 2021 war Frau Vogedes mit der Aufgabe der Schulleitung an den Grundschulverbund Wadersloh abgeordnet worden. Diese Abordnung endete mit dem 31.12.2020. Das Kollegium des Grundschulverbunds freute sich sehr, dass sich Frau Pieper vom Wadersloher Standort bereit erklärt hatte, in der nächsten Zeit die kommissarische Leitung des GSV Wadersloh zu übernehmen! Unterstützt wird sie in zweiter Reihe von Frau Drepper - ebenfalls vom Wadersloher Standort - und von Frau Falk vom Liesborner Standort. Alle drei Kolleginnen hatten auch in der vergangenen Zeit schon Aufgaben aus dem Schulleitungsbereich übernommen und Frau Vogedes dadurch bereits unterstützt. Im Rahmen einer Lehrerkonferenz bedankte sich der Schulamtsdirektor des Kreises Warendorf, Herr Haupt, bei Frau Vogedes für ihr einzigartiges Engagement für den Grundschulverbund Wadersloh. Außerdem dankte er auch sehr herzlich ihrer Nachfolgerin Frau Pieper für ihre Bereitschaft und ihren zukünftigen Einsatz, als kommissarische Leitung des GSV Wadersloh tätig zu werden.

 

Schulanmeldungen der Schulanfänger für die Einschulung zum Schuljahr 2021/2022

In den letzten Jahren sind immer alle Schulanfänger im November zum Einschulungsparcours in die Schule eingeladen worden. Nun haben wir das Verfahren geändert und möchten die Kinder und Familien zum Kennenlernen zu einem kurzen Gespräch in die Schule einladen. Aufgrund der coronabedingten Hygienevorschriften und Abstandsregelungen kann allerdings nur ein Elternteil mit dem Kind in die Schule kommen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Schulanmeldung für das Schuljahr 2021/22