Hinweise zu Versäumnissen und Beurlaubungen

Schulversäumnisse

Kann ihr Kind die Schule nicht besuchen, so benachrichtigen sie bitte umgehend die Schule - telefonisch oder per E-Mail. Bitte geben sie ihrem Kind auf jeden Fall eine schriftliche Entschuldigung mit, sobald es den Unterricht wieder besucht.

Die Entschuldigung muss eine Begründung enthalten, weshalb das Kind den Unterricht versäumt hat.

Jetzt dem Sekreteriat eine Nachricht senden.

 

Beurlaubung / Unterrichtsbefreiung

Sollte ihr Kind eine Beurlaubung benötigen, so wenden sie sich bitte an die Schulleitung. Beurlaubungen müssen in jedem Fall schriftlich beantragt und begründet werden.